Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Mei Harz braucht Lieder “- Ein Anton-Günther-Abend

10. Februar 2023: 20:00

URAUFFÜHRUNG
Ein Anton-Günther-Abend

von Richard Glöckner und Jasmin Sarah Zamani
ab 12 Jahren

Seine Lieder und Texte kennen unzählige Menschen – im ganzen Erzgebirge und über die Grenzen der Region hinaus. Anton Günther wurde in Gottesgab geboren und ist zwischen den Wäldern des Fichtel- und Keilbergs aufgewachsen, wo er auch seine letzte Ruhe fand. Mit seinem Werk setzte er seiner ‚Haamit‘ ein unvergessenes kulturelles Denkmal. Dabei entstanden seine Lieder in einer Zeit von politischen und gesellschaftlichen Umbrüchen, die unverkennbar auf ihn einwirkten. Anlässlich seines 85. Todestages im Jahr 2022 begeben wir uns mit diesem Abend auf eine Spurensuche im Leben eines Menschen, den seine Heimat prägte, der das Bild eben jener aber gleichfalls maßgeblich bestimmen.

Besetzung
Musikalische Leitung Peggy Einfeldt
Richard Glöckner

Inszenierungsteam
Inszenierung Richard Glöckner / Jasmin Sarah Zamani
Ausstattung Richard Glöckner / Jasmin Sarah Zamani
Dramaturgie Asia Schreiter

Peggy Einfeldt.
Foto: Dirk Rückschlo./Pixore Photography

→ zum Ticketvorverkauf

Details

Datum:
10. Februar 2023
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kulturhaus Aue
Goethestr. 2
Aue-Bad Schlema, 08280 Deutschland
Telefon:
03771 23761
Veranstaltungsort-Website anzeigen